Musik

Bandenbeats

DJ*ane-Crew aus Düsseldorf

Megaphones

„You think something’s weird here. I say something’s queer here!“ –
Wir freuen uns sehr euch unseren ersten musikalischen Act mitzuteilen: Am Samstag den 03.08 um 20.30 wird die Riot Grrrl Band Megaphones auf dem Togetherfest die Bühne rocken. Die recht junge Kölner Band, die sich inhaltlich mit queer-feministischen Themen beschäftigt, beeindruckt mit Megaphonsounds die Lust auf tanzen und ausrasten machen! Wir freuen uns riesig auf euch.

Nähere Infos zu der Band gibt es hier:
https://www.facebook.com/pages/Megaphones/424000787675121
http://megaphones-music.bandcamp.com/

Tiger Magic

Wir freuen uns Tiger Magic als zweite Band ankündigen zu dürfen!Tiger Magic versteht sich als Punkband und mag keine Bühnen, sondern spielt am liebsten auf Augenhöhe mit dem Publikum. Die 2008 gegründete Leipziger Band hat bereits ein Album aufgenommen, was durch mitreißende Schlagzeugklänge zum Headbangen auffordert. Überzeugt euch selber beim Togetherfest 2013!

http://tigermagic.bandcamp.com/
https://www.facebook.com/xtigermagicx

Crime

Fordernde Stimmen, laute Kicks, fette Syntheziser und bittersüße Inhalte gepaart mit in einem nach Begehren gefärbten Gesang- hört sich spektakulär an, ist es auch. Sarah Adorable (Scream Club) und Mika Risiko (Sissters) bringen frische Sounds zwischen 80er Synth und elektronischen Tanzbeats. Zusammen bringen sie uns nicht nur umwerfende Klänge, sondern auch eine einmalige Show, die ihr nicht vergessen werdet.
Homepage
Tumblr
Soundcloud

Krikela

Krikela ist eine Liedermacherin aus Köln, deren Musik ihre Liebe zu guten Texten widerspiegelt. Ihre Akustiksongs lassen auch mal etwas Folk anklingen, aber immer steht die Liebe zur Botschaft im Vordergrund. Ihre Lieder lassen uns die Traurigkeit und Imperfektion des Großstadtlebens fühlen und treffen vor allem genau unseren Nerv.
Myspace

Einfach So

Wir machen feministischen Post-Folk (wie wir finden ), spielen Gitarre, Geige, Cello, Mundharmonika, Melodika und singen 3-stimmig und mit Gefühl. Wir singen Lustiges, Provokantes, Wütendes und Sinnliches. Wir schreiben Lieder, die uns und das Publikum berühren, verführen, aufrühren, verwirren und zum Lachen bringen. wir sind einfach_So

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *