Vortrag Heinz-Jürgen Voß: Geschlechterdekonstruktion aus biologischer Sicht

Am Samstag kritisiert Heinz-Jürgen Voß für uns die üblichen Geschlechterdefinitionen von Mann und Frau. Er wird uns zeigen, dass es über diese binäre Sicht hinaus noch viele weitere Facetten gibt, und das auch biologisch fundiert. Welche Vorstellungen und Erwartungen dazu führen, dass uns die Menschheit in Männlein und Weiblein eingeteilt wird und welche Konsequenzen dies für das Individuum hat und wie dies zu  bewerten ist, wird er uns in einem spannenden Vortrag erzählen. Ein wichtiges Thema für unseren Anspruch, viele Geschlechteridentitäten zu stärken, daher freuen wir uns sehr. Wir hoffen, Ihr habt Lust und diskutiert am Ende fleißig mit.

Band bestätigt: Räuberhöhle

Riesengroßes buntes Yeah! Für unsere große Sause am Samstag kriegen wir  piepsige Unterstützung von Räuberhöhle (Webseite) !!!

Räuberhöhle ist eine Elektro-Pop-Band der Künstlerin Krawalla. Zu Discobeats und Gamesounds kommen Synthpop und smarte Texte. Dabei erzählen “Krawallmädchen” und “Bärchin” in einer Puppenshow, wie sie zu Popstars werden. Bei einer solchen süß-starken Kombo, wie Räuberhöhle sie mitbringen, konnten wir nicht anders als sie aus Berlin nach Düsseldorf einzuladen.

Wir flippen hart aus und freuen uns mit jedem Tag mehr, dass es endlich bald losgeht!